hammerholz-ohne-windkraft
  Bürgerversammlung 4.2.10
 
Die Bürgerversammlung war sehr gut besucht.
Viele betroffene Bürger ließen ihrem Unmut freien Lauf.














Johannes Reichenberger und Christoph Dietrich bei ihrer Powerpoint Präsentation.





Zitat Schneider: Wenn die Bürger das nicht wünschen, dann wird das Projekt auch nicht stattfinden





Ein herliches Dankeschön an unseren Mdl Tobias Reiß
für seinen Einsatz gegen Windräder im Hammerholz





Hans Reger: Der Ton der Anlage geht durch Mark und Bein





Dr. Klaus Arbter zeigte anhand eines Dia-Vortrags die Schönheit unserer Landschaft.





Diplom Ingenieur Johann Waldmann erleuterte wie unwirtschaftlich Windräder eigentlich sind.





Dr. Alfred Scheidler:"'Windkraft nur dort, wo die Landschaft es verträgt"





Gemeinderat Ludwig Hecht erklärte die Lage verschiedener Naturschutzgebiete. 




Danke an alle redner für ihre Bemühungen

 
  Es waren schon 20746 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=